WILLKOMMEN IM ELTERNVEREIN DER SCHULEN DES SCHULVEREINS DER KREUZSCHWESTERN GMUNDEN ORT!

 

Mathematikbücher mit durchgehenden Lösungswegen

  • 16. November 2017 - 14:12
  • admin
  • Lernen

Unser Elternverein wurde von einer Mathematiklehrerin per mail kontaktiert, welche eigene Übungsbücher für die 4. bis zur 8. Schulstufe ausgearbeitet hat. Ich habe mir ein Exemplar für die 7. Schulstufe bestellt, um die Qualität dieser Arbeit zu prüfen. Ich finde es eine tolle Möglichkeit, um sich für Mathematik Schularbeiten vorzubereiten, da eben der gesamte Lösungsweg bei jedem Beispiel angeführt ist. Hier können sich unsere Kinder dementsprechend in die Materie vertiefen, ohne auf die Mithilfe von Außenstehenden (Eltern, Lehrer oder Nachhilfe) angewiesen zu sein.

Weiterlesen

Generalversammlung Elternverein Pensi

  • 16. November 2017 - 11:25
  • admin

Gestern wurde die Generalversammlung unseres Elternvereines abgehalten. Knapp 60 Personen einschließlich der Direktorenschaft waren anwesend und sorgten nach den Formalitäten für anregende Diskussionen unsere Schule betreffend. Mit einer kurzen Vorstellung unserer Arbeitsgruppen wurde nach 2 1/4 Stunden die Versammlung beendet. Anschließend lud der Elternverein alle Anwesenden zu einem gemütlichen Ausklang bei Brötchen und Getränken ins Buffett ein.

Weiterlesen

Einladung zur Generalversammlung am 15.11.2017 um 19:00 Uhr

  • 14. November 2017 - 6:51
  • admin

Geschätzte Eltern der „Pensi-Schülerinnen und Pensi-Schüler“!

Im vorigen Schuljahr wurde ein gemeinsamer Elternverein der Volksschule und AHS gegründet.
Dies ist ein großer Meilenstein zur Stärkung des Miteinanders an unserem schönen Schulstandort –
zweifellos auch eine große Herausforderung, die nur durch den hohen Einsatz des enorm
engagierten Gremiums und der guten Zusammenarbeit mit den Schulleitungen und des
Schulvereins so gut gelingen konnte.

Weiterlesen

125 Jahre "Pensi" Gymnasium Ort

  • 8. November 2017 - 11:48
  • admin
Pensi erstrahlt in den Regenbogenfarben durch die Künstlerin Waltraut Cooper

Vor 125 Jahren gründete der Orden der Kreuzschwestern das Mädchenpensionat Gmunden. Prominente Frauen wie die Schriftstellerin Barbara Frischmuth maturierten hier. Heute heißt das „Pensi“ offiziell längst Gymnasium Ort - und auch Buben dürfen inzwischen hier die Schulbank drücken.

Weiterlesen

Seiten